Winzer

Als früherer Unternehmer war ich lange Zeit mit dem Auf- und Ausbau meiner Firma beschäftigt. Das ging einher mit viel Stress, wenig Freizeit und wenig Lebensqualität. Daher entschloss ich mich, einen neuen Weg zu gehen. Ich startete danach mein neues Leben auf Mallorca als Winzer und habe mir damit einen Traum erfüllt.

In 2009 wurde der Wein auf einem unbebauten Grundstück gepflanzt und ein Jahr später mit dem Bau eines Hauses mit angeschlossener Bodega begonnen. Meine Vision, wohnen im eigenen Weinberg, nahm langsam Gestalt an.

Mein Interesse und meine Erfahrung beim Weinausbau erwarb ich von Kindheit an. Sowohl mein Onkel aus Apulien als auch Verwandte mütterlicherseits aus Württemberg hatten eigene Winzerbetriebe. Ich arbeitete von Klein auf mit im Weinberg und im Keller und lernte so die wesentlichen Abläufe kennen. Diese Kenntnisse habe ich über die Jahre durch das intensive Studium des Weinbaus intensiviert. Stefan Winterling, ein erfahrener studierter Önologe, berät mich darüber hinaus mit seinen vieljährigen Erfahrungen beim Weinanbau auf Mallorca.

Mein Ziel beim Ausbau meiner Weine ist es, dass diese kompromisslos meine eigenen Ansprüchen erfüllen. Bei der Produktion ist es mir wichtig, dass ich von der Arbeit im Weinberg bis zur Abfüllung in die Flasche alles selbst hier in der Bodega abwickle.

Genau das macht die Weinherstellung für mich aus. Pflanzen und Trauben wachsen sehen, die Arbeit im Weinberg und als Krönung die Abfüllung in Flaschen, die den eigenen Namen tragen und damit auch Ansporn sind, eine wirklich hohe Qualität zu produzieren.